31...Dc6 (Schwarz, noch unter dem Schock f6+, versäumt hier, mit Th3!! zurückanzuscheißen. Aus der Kreuzfesselung kommt Weiß in allen Varianten nur in ein verlorenes Turmendspiel raus.) 32.Dxf7+ Kh6 33.Te1 Td6 (Kann man mit so einem König überleben? Man kann nicht, aber der einzige Gewinn ist 34.Df4+ Kg6 35.Dg4+ Kh6 36.Te4 (oder Te5) Tg6 - Schachs auf der ersten und zweiten Reihe laufen sich bald tot - 37.Dh4+ Kg7 38.Te7+ Kg8 39.Dc4+ De6 40.Dxe6+, was ein Computer findet, aber wohl kaum HR am Brett. Er glaubte ein Problemmotiv erspäht zu haben...) 34.Te5 Td1+ 35.Kxh2 Td2+ 36.Kh1 (...und sieht die Bescherung: 36.Kh3 Dd7+ 37.Te6+ - dieses Kreuzschach war die Idee - 37...Kg5+ - Gegenkreuzschach und Weiß ist wieder angemeiert. Darum:) 1/2-1/2

Harburg
HR analysiert seine Partie (bzw. fakt dasselbige für den Fotografen)

Gruppe A
RangTeilnehmerVerein/Ort123456PunkteSoBerg
1.Reddmann,Hauke,Dr.Wilhelmsburg**½½1½13.5-1.57.50
2.Hawellek,JeronimoMarmstorf½**½½113.5-1.57.25
3.Porth,HartmutBargteheide½½**½1½3.0-2.06.75
4.Wennmann,ThorstenSt. Pauli0½½**½½2.0-3.04.75
5.Juergens,BernhardLeherheide½00½**½1.5-3.53.50
6.Müller,Jan-HendrikMarmstorf00½½½**1.5-3.53.25

HR

Bonus: Hier klicken für alle HR-Partien
Bonusfoto: Siegerehrung

11


Seite 10 INSELSCHACH 126 Seite 12