RALA

Wo laufen sie denn?

Beim traditionellen Riesenturnier Linkes gegen Rechtes Alsterufer gewann zur Abwechslung mal das rechte mit 674 zu 646. Es spielte nur eine Wilhelmsburger Schulmannschaft mit, nämlich die GSW (4:4 gegen Otto Hahn 2), siehe Foto. Natürlich gehörte zur Tradition auch, daß sich HR mal wieder beim Simultan blamiert.

HR

GSW

Jugendpokal

Angeber

Timo ist mal wieder Jugendpokalsieger geworden, von der Papierform nicht überraschend, aber er sollte nicht so rumkaspern. Gegen Igor und Carina gab er großzügig Remis (in letzterer Partie stand er schon völlig platt, bevor Carina völlig sinnlos einen Turm wegstellte) und gewann dann jeweils das Blitzen, aber auch nicht gerade souverän. Auch über den Sieg von Igor gegen Andre deckt man besser den Mantel des Schweigens. Das ist das häßliche Problem mit den extremen Spielstärkeunterschieden im SKW - totale Gewinnstellungen des Außenseiters werden dann doch noch verpatzt. Insgesamt ergab sich: Jugendpokal

HR

14


Seite 13 INSELSCHACH 134 Seite 15